Bauanschlüsse

Baustrom

Für Ihr Bauvorhaben bieten wir Ihnen eine Baustromversorgung an. Sie können dabei aus mehreren Varianten wählen:

Komfort-Baustromversorgung

Sie mieten von uns einen Baustromschrank und wir schließen diesen Schrank entweder an das öffentliche Netz oder an Ihren späteren Netzanschluss an.

Ihr Vorteil: Sie bekommen Ihre Baustromversorgung auf dem Stand der Technik aus einer Hand.

Wir kümmern uns um die Bereitstellung der betriebsfertigen Netzanschlusssäule, die Anmeldung, die Lieferung, die Montage, den Anschluss, die Erstellung des Messprotokolls, die monatlichen Prüfungen, das Abklemmen und den Abtransport des Baustromschrankes nach Beendigung der Baumaßnahme.

Sie brauchen sich lediglich um die Beauftragung bei BS|NETZ und das tägliche Betätigen der Prüftaste der FI-Schutzeinrichtungen (siehe Anlage „Information zur Vermietung eines Baustromschrankes“) zu kümmern.
Die Preise für die Komfort-Baustromversorgung finden Sie hier.

Basis-Baustromversorgung

Bei der Basis-Baustromversorgung kümmern Sie sich um einen Baustromschrank, den wir dann an das öffentliche Verteilnetz oder Ihren späteren Netzanschluss anschließen.

Sie übernehmen:

  • die Beauftragung eines bei einem Netzbetreiber eingetragenen Elektroinstallationsunternehmens, das in Ihrem Auftrag die Anmeldung, die Lieferung, die Montage, die Erstellung des Messprotokolls und den Abtransport des Baustromschrankes nach Beendigung der Baumaßnahme durchführt,
  • die Prüfungen nach den Vorschriften der DIN VDE 0105-100
  • monatliche messtechnische Prüfung der Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen durch eine befähigte Person sowie Sichtprüfung aller Betriebsmittel
  • tägliches Betätigen der Prüftaste der FI-Schutzeinrichtungen (siehe Anlage „Information zur Vermietung eines Baustromschrankes“).

Wir kümmern uns lediglich den Anschluss an das Netz. Die Preise für die Basis-Baustromversorgung finden Sie hier.

Bitte lassen Sie uns wissen, wofür Sie sich entscheiden. Wir erstellen gern ein Angebot für Sie. Unser Bauherrenportal ist für die Anmeldung von Baustrom und -wasser ausgelegt. Es wird in Kürze freigeschaltet. Bis dahin erreichen Sie uns per Mail: tks@bs-netz.de

Bauwasser

Für Ihr Bauvorhaben bieten wir Ihnen zwei Optionen der Bauwasserversorgung an:

Komfort-Bauwasser

Wir stellen Ihnen eine Trinkwasserentnahmestelle mit allen notwendigen Sicherheitseinrichtungen an Ihren künftigen Netzanschluss zur Verfügung.

Wir erstellen gern ein Angebot für Sie. Unser Bauherrenportal ist für die Anmeldung von Baustrom und -wasser ausgelegt. Es wird in Kürze freigeschaltet. Bis dahin erreichen Sie uns per Mail: tks@bs-netz.de

Die Preise für Komfort-Bauwasser finden Sie hier.

Basis-Bauwasser

Beim Basis-Bauwasseranschluss erhalten Sie von uns ein Standrohr zum Anschluss an einen Unterflurhydranten. Dieser ist bereits mit einem Wasserhahn und den erforderlichen Sicherungseinrichtungen bestückt. Die Abrechnung des verbrauchten Wassers erfolgt nach Rückgabe des unbeschädigten Standrohrzählers nach den Preisen und Bedingungen von BS|ENERGY. Eventuelle Reparaturen oder Ersatzbeschaffungen aufgrund von Beschädigungen gehen zu Ihren Lasten.

Basis-Bauwasser ist nur sinnvoll, sofern ein Unterflurhydrant in der unmittelbaren Nähe Ihres Bauvorhabens vorhanden ist. Ist dies nicht gegeben, empfehlen wir Komfort-Bauwasser. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob sich ein Unterflurhydrant in der Nähe Ihres Bauvorhabens befindet, geben wir Ihnen gerne Auskunft darüber.

Die Preise für Basis-Bauwasser finden Sie hier.